Skip to content

Die Geschichte von der Library of Congress und der Wikileaks Blockade

20. Januar 2011

Ja ich weiß, ich bin wieder einmal hoffnungslos hinter der Zeit..

Im Code of Ethics der American Library Association (ALA) heißt es:

We uphold the principles of intellectual freedom and resist all efforts to censor library resources.

Nun, Mitte Dezember wurde über eine InetBib-Mail darüber informiert, dass die „Library of Congress“ den Zugang zu WikiLeaks blockieren würde. Verlinkt wurde dabei auf einen Artikel im Library Journal. Das Ganze ist jetzt einige Zeit her, also eine gute Gelegenheit mal zu schauen wie die Geschichte ausgegangen ist.

Natürlich gab es für diese Sperre viel Kritik: verhalten – wie auf librarian.net

The situation is, of course, quite complicated but I find this to be an odd precedent that makes me a little itchy.

oder sehr deutlich – wie in einer Resolution der Progressive Librarians Guild (die Gruppe ist auch noch mal einen eigenen Post wert…)

The Progressive Librarians Guild (PLG) condemns in the strongest possible terms the blocking of Wikileaks by the Library of Congress and rejects on all grounds their arguments in defense of this move.

Auch alle möglichen wilden Spekulationen, was denn jetzt wie genau geblockt würde kamen auf. Daher habe ich mich entschlossen einfach mal deren „Ask A Librarian“-Service zu nutzen und direkt nachzufragen.

Heute bekam ich folgende Antwort:

After the Library initially blocked Wikileaks, the Library reminded its employees and patrons of their responsibility to comply with laws regarding classified information, regardless of whether the information appears on WikiLeaks or another site, and developed protocols to protect its systems.  With these protections in place, the Library a few days later restored appropriate access to WikiLeaks for its employees and patrons.

Also einerseits Entwarnung, die Sperren scheinen aufgehoben zu sein, andererseits wäre das aber sicher nie ohne den Druck von außen passiert.

Also Holzauge/BibliothekarIn sei wachsam!

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: